Sie sind hier: Home / Rathaus / Aktuelle Meldungen

Kontakt

Bürgermeisteramt Lottstetten

Rathausplatz 1
79807 Lottstetten

Postfach 11 64
79806 Lottstetten

Tel.: 07745 9201-0
Fax: 07745 9201-90
gemeinde@lottstetten.de

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr    
     
Dienstag     
16.00 - 18.30 Uhr

Aktuelle Meldungen


Testzentrum Lottstetten Meldung vom 25. November 2021

Notfallvorsorge und Eigenhilfe - Für alle Fälle vorbereitet Meldung vom 25. November 2021

Ablesung Wasserzähler Meldung vom 19. November 2021

Erfassung Zählerstände Ihrer Wasserzähler über das Internet bzw. Ablesekarte. Die diesjährige Wasserablesung für die Jahresverbrauchsabrechnung 2021 wird aufgrund der immer noch andauernden Pandemie, so wie im letzten Jahr durch Selbstablesung per Internet oder Ablesekarte durchgeführt.

Sie können Ihre selbst abgelesenen Zählerstände über das Internet an uns übermitteln. Zur Durchführung dieser Selbstablesung erhalten Sie von uns ein Anschreiben mit Zugangsdaten und Anleitung.  Neben den Zugangsdaten zur Internetablesung erhalten Sie als Alternative eine Selbstablesekarte. Auf dieser Karte ist der Zählerstand einzutragen und im Briefkasten bei der Gemeindeverwaltung, Rathausplatz 1, 79807 Lottstetten einzuwerfen.

Die Zählerstände können bis zum 15.12.2021 gemeldet werden. Nach diesem Zeitpunkt müssen wir den Jahresverbrauch durch Schätzung ermitteln. Diese Schätzung ist verbindlich und kann nachträglich nicht mehr geändert werden.

Die Gemeindeverwaltung empfiehlt die Zählerstände über das Internet unter folgendem Link https://zi.derago.com/?db=lott mitzuteilen.

Einbeziehungssatzung Laubschochen Meldung vom 18. November 2021

Informationsveranstaltung zum Sachplan geologische Tiefenlager Meldung vom 15. November 2021

Informationsveranstaltung zum Sachplan geologische Tiefenlager

Mit dem Sachplan geologische Tiefenlager wird nach dem schweizweit sichersten Standort für die Entsorgung der radioaktiven Abfälle der Schweiz gesucht. Die Abfälle werden dereinst in einem geologischen Tiefenlager im Untergrund eingelagert. Zurzeit kommen noch drei mögliche Standortregionen in Frage. Die Gemeinde Lottstetten liegt in der Standortregion Zürich Nordost. In allen Regionen informiert das Bundesamt für Energie BFE gemeinsam mit den beteiligten Akteurinnen und Akteuren regelmässig die Bevölkerung über den Stand und die Fortschritte im Verfahren sowie den weiteren Verlauf in den nächsten Jahren. Sie als Bewohnerin oder Bewohner einer Standortregion sind herzlich eingeladen, an der nächsten Informationsveranstaltung teilzunehmen. Sie findet am
Dezember 2021 um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Trüllikon
statt. Für eine Teilnahme vor Ort sind ein gültiges Covid-Zertifikat und ein amtlicher Ausweis mit Foto notwendig. Das BFE überträgt die Veranstaltung zusätzlich ins Internet. Sie können die Veranstaltung bequem von zuhause aus verfolgen unter
www.radioaktiveabfaelle.ch/infoveranstaltung oder www.energeiaplus.com/infoveranstaltungAuch wenn Sie nicht persönlich vor Ort sind, können Sie Fragen stellen. Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie vor Ort zusätzlich die Möglichkeit, den anwesenden Vertreterinnen und Vertretern der beteiligten Behörden und Organisationen persönlich Fragen zu stellen.
Es ist möglich, dass die Pandemie-Regeln bis zum 1. Dezember abweichend sind. Es gelten selbstverständlich die Regeln zum Zeitpunkt der Veranstaltung.

Information zur Absonderung in sogenannter häuslicher Quarantäneals positiv auf SARS-CoV-2 getestete Person Meldung vom 10. November 2021

ICH HABE EINEN SELBSTTEST DURCHGEFÜHRT UND ER IST POSITIV – WAS MUSS ICH JETZT TUN? Meldung vom 10. November 2021

MEIN SCHNELLTEST IST POSITIV – WAS MUSS ICH JETZT TUN? Meldung vom 10. November 2021

MEIN PCR-TEST IST POSITIV – WAS MUSS ICH JETZT TUN? Meldung vom 10. November 2021

Einladung zur öffentlichen Gemeinderatssitzung am 11.11.2021 um 19.00 Uhr Meldung vom 03. November 2021

Bekanntmachung (518,9 KB)

Corona-Regeln ab 28. Oktober 2021 - Warnstufe ab Mittwoch, 03.11.2021 Meldung vom 03. November 2021

Corona-Verordnung Absonderung – CoronaVO Absonderung Meldung vom 02. November 2021

Ausschreibungstext 2. Bauabschnitt Dietenbergstraße Meldung vom 22. Oktober 2021

Einladung zur öffentlichen Gemeinderatsitzung am 14.10.2021 Meldung vom 07. Oktober 2021

Bekanntmachung (113,7 KB)

Vollsperrung Zoll Neuhausen und Jestetten Meldung vom 04. Oktober 2021

CoronaVo Schule vom 26.09.2021 Meldung vom 04. Oktober 2021

Einbeziehungssatzung "Laubschochen" Meldung vom 16. September 2021

Einladung zur öffentlichen Gemeinderatsitzung am 16.09.2021 Meldung vom 14. September 2021

Bekanntmachung (144,5 KB)

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen dieAusbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) vom 14.08.2021 Meldung vom 24. August 2021

Wahlscheinantrag bequem per Internet Meldung vom 18. August 2021

Zur Bundestagswahl am 26.09.2021 kann die Erteilung eines Wahlscheins schriftlich, elektronisch (z.B. im Internet oder per E-Mail) oder durch persönliche Vorsprache bei der Gemeindeverwaltung beantragt werden. Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht zulässig. Wir bieten für Sie die Beantragung eines Wahlscheins per Internet auf unserer Homepage www.lottstetten.de  an. Beim Aufruf des Links: https://briefwahl.komm.one/intelliform/forms/komm.one/km-ewo/pool/wahlscheinantrag/bw-west/wahlscheinantrag/index?ags=08337070 erhalten Sie ein Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten. Die Daten auf Ihrer Wahlbenachrichtigung müssen Sie in das Antragsformular eintragen. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden zu lassen. Für die automatische Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit unserem dialogisierten Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Alternativ können Sie Ihren Wahlscheinantrag auch rasch und einfach mit Ihrem Mobilgerät über den QR-Code auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aufrufen. Die meisten Daten sind hier bereits hinterlegt - Sie erfassen nur Ihr Geburtsdatum und möglicherweise noch eine abweichende Versandadresse. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen von uns anschließend per Amtsbotin zugestellt. Sollten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung nicht vorliegen haben, können Sie auch formlos per E-Mail an konik@lottstetten.de einen Wahlschein beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) angeben. Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Maja Konik, Tel.: 07745/9201-13, E-Mail: konik@lottstetten.de.

Testzentrum in Jestetten Meldung vom 09. August 2021

Testzentrum in Jestetten

Zahnarztpraxis Dr. Agnes Reinbold, Schaffhauser Straße 22, ist als Jestetter Covid-19-Schnelltestzentrum für Sie da.

Die Corona-Schnelltest-Stelle ist digital geworden, deshalb melden Sie sich bitte freundlicherweise auf dieser Website oder über den QR-Code für Termine an.

Die Test-Zeiten sind, nach wie vor:
Montag bis Freitag 07:00 – 08:00 und 17:00 – 18:00
Samstag 08:00 – 09:00
Sonntag 20:00 – 21:00

Bitte beachten Sie auch die Hinweise für gegebenenfalls anfallende Zahlungen!

Bei Krankheitssymptomen wenden Sie sich bitte unbedingt an Ihren eigenen Hausarzt.

Gemeinderatsprotokoll aus der öffentlichen Sitzung vom 27.07.2021 Meldung vom 05. August 2021

Protokoll (217,3 KB)

Gemeinderatsprotokoll aus der öffentlichen Sitzung vom 24.06.2021 Meldung vom 30. Juli 2021

Protokoll (164,6 KB)

Bauplatzvergabe 2021 Meldung vom 02. Juli 2021

Freie Impftermine Meldung vom 22. Juni 2021

Im Kreisimpfzentrum in Waldshut sind aktuell für unsere Kreisbewohner, die 18 Jahre oder älter sind, viele freie Impftermine verfügbar, so auch für den kommenden Freitag, 25.06. und Sonntag, 27.06. Die Buchung können Sie ganz leicht über den Link https://www.terminland.de/landkreis-waldshut/ vornehmen. Auch unsere Hotline (07751 865151) vergibt direkt Impftermine.
Der verwendete Impfstoff ist bei der ersten Impfung Astra Zeneca und bei der zweiten Impfung, 7 Wochen später, Biontech. Diese Kreuzimpfung weist eine sehr hohe Wirksamkeit auf, die sogar eine reine Impfung mit Biontech übersteigt.

Corona-Schutzimpfung QR-Code (947,8 KB)

Corona-Schnellteststation beim DM-Markt in Lottstetten Meldung vom 15. Juni 2021

Stadtradeln - Lottstetten macht mit! Meldung vom 02. Juni 2021

Umleitungen aufgrund der Sanierung der Dietenberstraße Meldung vom 12. Mai 2021