Kontakt

Bürgermeisteramt Lottstetten

Rathausplatz 1
79807 Lottstetten

Postfach 11 64
79806 Lottstetten

Tel.: 07745 9201-0
Fax: 07745 9201-90
gemeinde@lottstetten.de

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr    
     
Dienstag     
16.00 - 18.30 Uhr

Aktuelle Meldungen

Der Kindergarten Hand in Hand ist aktuell telefonisch auf Grund einer Störungen der Telefonanlage nicht erreichbar . Der Anrufer bekommt zwar ein Freizeichen, der Kindergarten erhält aber keinen Anruf. Per E-Mail: kiga-handinhand@lottstetten.de ist der Kindergarten weiterhin erreichbar. In dringenden Fällen können Sie sich telefonisch an Frau Bär im Rathaus Lottstetten unter Tel.: 07745 9201-30 wenden.
Das Ministerium für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat das Jahresprogramm 2018 zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) ausgeschrieben. Das ELR bietet Gemeinden vor allem in den Ländlichen Räumen Baden-Württembergs ein breites Förderangebot, um die ökologische und soziale Modernisierung von Wirtschaft und Gesellschaft zu unterstützen. Für das neue Programmjahr 2018 können ab jetzt Förderanträge über die Gemeinde gestellt werden. Der konkrete Förderantrag mit aussagekräftigen Unterlagen (Projektbeschreibung, Kostenvoranschläge, Pläne, usw.) muss bis spätestens 29.09.2017 in 5-facher Ausfertigung im Rathaus eingereicht werden. Von dort werden die Anträge in den Aufnahmeantrag aufgenommen und gesammelt an das Regierungspräsidium bzw. an das Landratsamt weitergeleitet. Diesen Behörden müssen die kompletten Anträge bis spätestens Oktober 2017 vorliegen. Gefördert werden Projekte, die lebendige Ortskerne erhalten, die zeitgemäßes Leben und Wohnen ermöglichen, die eine wohnortnahe Grundversorgung sichern sowie zukunftsfähige Arbeitsplätze schaffen. Die aktive Beteiligung von Bürgern und die interkommunale Zusammenarbeit sowie Beiträge zum Ressourcen- und Klimaschutz sind von besonderer Bedeutung. Besonders gefördert werden soll erneut die Innenentwicklung unter dem Förderschwerpunkt Wohnen: Das heißt, gute innerörtliche Bausubstanz soll erhalten und zu zeitgemäßem Wohnraum umgebaut werden. Baufällige Gebäude können weichen und Platz für Neues schaffen. Fördermittel sollen besonders an private Haus- und Wohnungsbesitzer gehen, die beispielsweise in die Umnutzung leerstehender Gebäude (etwa von ehemaligen landwirtschaftlichen Ökonomiegebäuden zu Wohnungen) investieren. Wohnbauprojekte mit innovativen Holzbaulösungen in der Tragwerkskonstruktion können eine erhöhte Förderung erhalten. Ebenfalls gefördert werden Projekte zur Grundversorgung. Zu Einrichtungen der Grundversorgung zählen insbesondere Dorfgasthäuser, Dorfläden, Metzgereien und Bäckereien. Zur Grundversorgung können unter anderem aber auch Ärzte, Physiotherapeuten und Handwerksbetriebe zählen. Im Förderschwerpunkt Arbeiten können im Programmjahr 2018 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit weniger als 100 Beschäftigten vorrangig Zuschüsse für die Beseitigung von Konflikten (zum Beispiel die Verlagerung eines emissionsstarken Betriebs in das nahegelegene Gewerbegebiet) erhalten. Die für die Antragstellung notwendigen Formulare und weitere Infos können unter der Internetadresse https://rp.baden-wuerttemberg.de/Themen/Land/ELR/Seiten/ELR-Antragstellung.aspx abgerufen werden. Da das ELR-Programm alljährlich mehrfach überzeichnet ist, kann eine Garantie oder verbindliche Zusage auf Förderung für einzelne Anträge nicht gegeben werden. Es wird darauf hingewiesen, dass Baumaßnahmen nicht vor Bewilligung einer Förderung begonnen werden dürfen. Mit dieser Bewilligung kann frühestens im Frühjahr 2018 gerechnet werden. Für Fragen rund um das ELR-Programm steht Ihnen Herr Morasch im Rathaus, Tel. 07745 9201-20 bzw. per Mail: morasch@lottstetten.de gerne zur Verfügung.
Meldung vom 14.07.2017

Neubaugebiet „Bettleäcker II“

Die Gemeinde Lottstetten verkauft im Neubaugebiet „Bettleäcker II“ attraktive Bauplätze. Der Bewerbungszeitraum für einen Bauplatz beginnt am Montag, 17. Juli 2017 und endet am Freitag, 29. September 2017 um 12.00 Uhr.   In der ersten Bewerbungsrunde verkauft die Gemeinde Lottstetten sechs voll erschlossene Bauplätze zum Preis von   180,- €/m² inkl. Erschließungs- und Anliegerbeiträgen.   Falls Sie Interesse haben, können Sie den Bewerbungsbogen herunterladen oder im Rathaus bei Herrn Morasch, Zimmer UG 02 abholen. Der vollständig ausgefüllte Bewerbungsbogen muss bis spätestens Freitag, 29. September 2017, 12.00 Uhr bei Herrn Morasch abgegeben werden.   Den Bebauungsplan „Bettleäcker II“ schicken wir Ihnen gerne per e-Mail zu.   Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Morasch, Tel.: 07745 9201-20, gerne zur Verfügung. mehr...
Meldung vom 14.07.2017

Baugrundstück zu verkaufen

Die Gemeinde Lottstetten verkauft ein voll erschlossenes Baugrundstück im Baugebiet „Bettleäcker“. Zum Verkauf steht das Flst. Nr. 3306 mit einer Fläche von 820 m².   Der Kaufpreis beträgt 180,- €/m² .   Kaufinteressenten können den Bewerbungsbogen herunterladen oder auf dem Rathaus Zimmer Nr. U2 abholen.  Bewerbungsschluss ist am Freitag, 29.09.2017, 12.00 Uhr.   Bitte beachten Sie, dass bei der Vergabe des Bauplatzes nur vollständig ausgefüllte und innerhalb der Bewerbungsfrist eingegangene Bewerbungsbögen berücksichtigt werden können. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Rechnungsamtsleiter Andreas Morasch unter Tel: 07745 9201-20 oder morasch@lottstetten.de gerne zur Verfügung.
Meldung vom 23.06.2017

Bundestagswahl 2017

Zur Bundestagswahl 2017 am 24. September 2017 bietet die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) wieder eine Reihe von Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen an. Den aktuellen Stand kann man dem LpB-Bundestags-Wahlportal www.bundestagswahl-bw.de entnehmen. Unter den Überschriften „Die Wahl 2017“, „Das Wahlsystem“, „Parteien und Spitzenkandidierende“, „Der Bundestag“, „Baden-Württemberg“, „Weitere Infos" und „Bundestagswahl 2013“ werden in drei bis sechs Unterkapiteln Informationen und Hintergründe rund um die Wahl, das Wahlsystem, das Parlament sowie die Parteien und deren Wahlprogramme vermittelt. Die Bundeszentrale für politische Bildung wird wieder den Wahl-O-Mat anbieten. Näheres dazu erfahren Sie unter: www.bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat .

>> weitere Meldungen

Mensa

Menüplan (Schule) vom 18.09. - 22.09.2017


Amtsblatt

Das Lottstetter Mitteilungsblatt online lesen.

Mitteilungsblatt vom 15.09.2017 (6,171 MB)