Kontakt

Bürgermeisteramt Lottstetten

Rathausplatz 1
79807 Lottstetten

Postfach 11 64
79806 Lottstetten

Tel.: 07745 9201-0
Fax: 07745 9201-90
gemeinde@lottstetten.de

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr    
     
Dienstag     
16.00 - 18.30 Uhr

Aktuelle Meldungen

Einladung Zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am   Donnerstag, 25.07.2019 19.00 Uhr, Bürgersaal Rathaus Lottstetten   Tagesordnung :            -öffentlicher Sitzungsteil-   1.Vollzug des Forstwirtschaftsjahres 2018; Beratung und Beschlussfassung; Sitzungsvorlage Nr. 80/2019 (675,1 KB )   2. Einbau einer Phosphorelimination (P – Fällung) in die Kläranlage Lottstetten; Vorstellung der Maßnahme; Beratung und Beschlussfassung; 3. Neufassung der Feuerwehrsatzung zum 01.09.2019; Beratung und Beschlussfassung; Sitzungsvorlage Nr. 81/2019 und (10,12 MB ) Sitzungsvorlage Nr. 82/2019 (9,792 MB )   Die interessierten Einwohnerinnen und Einwohner sind zur Sitzung herzlich eingeladen.   Jürgen Link, Bürgermeister
Protokoll (125,6 KB )
Wahlergebnis Bürgermeisterwahl Lottstetten 07.07.2019 (605,8 KB )
Ausschreibung (2,087 MB ) und Lageplan (1,808 MB ) Bewerbungsbogen (837,5 KB )
Ergebnis (85,7 KB )

>> weitere Meldungen

Wahlscheinantrag bequem per Internet
Zur Neuwahl des Bürgermeisters/ der Bürgermeisterin am 21.07.2019 können Wahlscheine neben den herkömmlichen Beantragungsarten persönlich oder schriftlich (Telefax, E-Mail) auch durch sonstige dokumentierbare Übermittlung in elektronischer Form beantragt werden (§10 I KomWO). Wir bieten für Sie zur Wahl die Beantragung eines Wahlscheines per Internet auf unserer Homepage www.lottstetten.de an. Beim Aufruf des Links https://ekp.dvvbw.de/intelliform/forms/kivbf/eGovCenter/pool/Wahlschein/KIVBF/dz_ebd_wahlschein/index?ags=08337070 erhalten Sie ein Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten. Die Daten auf Ihrer Wahlbenachrichtigung müssen Sie in das Antragungsformular eintragen. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden zu lassen. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit unserem dialogisierten Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen von uns anschließend per Amtsbotin zugestellt. Für die automatische Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem zwingend die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer. Sollten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung nicht vorliegen haben, können Sie auch formlos per E-Mail an konik@lottstetten.de einen Wahlschein beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihren Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift angeben. Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Maja Konik, Tel.:07745 9201-13, E-Mail: konik@lottstetten.de.
 


Derzeit sind keine Stellen ausgeschrieben.